PebaQ GmbH | Im Gewerbegebiet 7-9 | 73116 Wäschenbeuren
Ihr Projekt in guten Händen.

Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

 

Per Handskizze


 

Wenn Ihnen die Zeit zur Zeichnung oder Konstruktion fehlt, senden Sie uns einfach Ihre Skizzen. Wir setzen es dann in eine Zeichnung und in ein 3D-Modell um.
Nach Fertigstellung des Auftrags erhalten Sie selbstverständlich diese Daten.

Per Zeichnung ( PDF, DXF )

 

Aus Ihrer Zeichnung generieren wir ein 3D-Modell, da wir unsere Maschinen ausschließlich über ein 3D-Modell Ihres Teils programmieren.

Sollten Sie selbst ein 3D-Programm für die Konstruktion verwenden, senden Sie uns bitte eine Zeichung mit Kontrollmaßen sowie der Angabe von Werkstoff und Toleranzen zu.

Per 3D-Modell ( STEP )

 

Wenn Sie mit einem anderen 3D-System als Solidworks arbeiten, exportieren Sie für uns bitte eine STEP-Datei.

Die CAM-Programmierung ist auch an einem STEP-Modell möglich, jedoch entsteht bei Konstruktionsänderungen ein höherer Aufwand, ein neues STEP-Modell mit der bisherigen CAM-Programmierung zu verbinden.

Per Solidworks PART Datei (SLDPRT)

 

In diesem Format haben wir den geringsten Aufwand in der Arbeitsvorbereitung, Sie also die geringsten Kosten.

Zudem gibt es uns die Freigabe, Optimierungen hinsichtlich schnellerer Maschinenlaufzeit direkt in die Konstruktion einzufügen, welche Sie dann zurück zur Freigabe erhalten.

Ein Beispiel sind z.B. kleine Innenradien (R=1) mit einer Höhe größer 11 mm, die mit einem 2mm Schaftfräser nicht darstellbar sind. Oft können durch kleine Änderungen am Model zusätzliche Arbeitsgänge (in diesem Fall Bohren) vermieden werden.

Ansprechpartner

 

Peter Baudisch und das Team nehmen Ihre Anfrage gerne entgegen.

Telefonisch: +49 7172 / 915 32 30