PebaQ GmbH | Im Gewerbegebiet 7-9 | 73116 Wäschenbeuren
Ihr Projekt in guten Händen.


Zugangskontrolle und Zeiterfassung von PebaQ

 

Hauptprospekt

Zugangskontrolle und Zeiterfassung für kleine und mittlere Unternehmen

 


 

Videopräsentationen

 

Auf unserem Youtube-Kanal finden Sie die neuesten Informationen:

PebaQ Youtube


Kurzvorstellung Zeiterfassung und Zugangskontrolle

Eine kurze Einleitung wer wird sind und was wir tun, mit Peter Baudisch, Inhaber und Geschäftsführer.


Produktpräsentation Zeiterfassung und Zugangskontrolle

Einfach per Chip, Windows-PC und APP bedienen

Aufgrund des kürzlich gefassen Urteils werden künftig in der EU Zeiterfassungssyteme verpflichtend sein. Die PebaQ GmbH bietet als Hersteller ein unkompliziertes Produkt für den Mittelstand und das Handwerk an.

Sehen Sie in diesem Video wie einfach das ist.



Auswahl an Referenzen:

Erleben Sie unsere Lösungen zur Zugangskontrolle und Zeiterfassung in der Praxis.

 

Neuheit: Der PebaQ Wertsachenschrank

 


Elektronisch gesichertes Schranksystem, dessen Fächer nach Freigabe mit einem Transponderchip geöffnet werden können.

Das neue Produkt Wertsachenschrank wurde auf Grundlage der konkreten Anforderung einer Deutschen Haftanstalt entwickelt.

Im Wertsachenschrank werden die persönlichen Wertgegenstände von inhaftierten Personen unter elektronischem Verschluss und genauer Dokumentation jedes Zugriffs durch die Bediensteten eingelagert.

Die für die Effektenverwaltung verantwortlichen Bediensteten werden durch das System entlastet. Im Fall einer Verlustanzeige liefert das System genaue Daten über jeden Zugriff durch des berechtigen Vollzugspersonals.

Mehr Details zum Wertsachenschrank ->


In der "zivilen Software-Variante" kann der Wertsachenschrank als Paketstation bzw. zur Warenübergabe in Unternehmen vielseitig eingesetzt werden.



 

Berechtigung für Aufzüge im Klinikum

 


Im Klinikum Köln Merheim wird die Fahrberechtigung von 8 Aufzugsanlagen intelligent mit dem PebaQ Zugangssystem ProfiControl organisiert.


Im Klinikum bedarf es vielseitiger Sonderfahrten

An die Bediensteten im Klinikum wurden rund 400 Transponder in 3 unterschiedlichen Farben ausgegeben, welche die Priorität und Sonderfahrt definieren:

  • Notfallfahrten durch Ärzte des Notfallteams
  • OP-Bettendienst im Patiententransport
  • Normale Transportfahrt für Betten oder Versorgung der Stationen
  • Personalfahrten mit der Freigabe für nicht öffentliche Ziele.

Unser Produkt übergibt alle Transponderbetätigungen an das Aufzugssteuerungssystem, welches darauf die Fahrten entsprechend eines Maßnahmenplans einleitet.

Mit dieser Lösung wurden Wartezeiten des Personals erheblich reduziert, sie steigert die Effizienz im Klinikum und unterstützt so die optimale Versorgung der Patienten.

Zuverlässige Technik

In den Bedienfeldern vor und in den Aufzügen wurden in Summe 55 Stück Transponderleser (unser Produkt RD5-OEM) eingesetzt.

Diese Leser sind hinter einer Acrylglas-Abdeckung angeordent, welche im gleichen Außenmaß (50x50 mm)  wie die Bedientasten ausgeführt sind. Das ist eine optische sehr schöne und unauffällige Lösung.

Der RD5-OEM Leser von PebaQ ist mit einem  Gehäusedurchmesser von 52 mm extrem klein und überall gut zu integrieren.

Obwohl die Leserabdeckung in Edelstahl eingefasst ist, ergibt sich eine sichere Funktionsweise bis 10 mm Distanz.

Alle Komponenten sind über den PebaQ-QBus verbunden, welcher auch im Schleppkabel des Fahrkorbs einwandfrei funktioniert.




PebaQ Zugangskontrolle für 14 Einrichtungshäuser in Süddeutschland



Mit dem Kunden Möbel Rieger hat PebaQ erstmalig ein Projekt zur Zugangskontrolle mit  über 1000 berechtigten Personen in Betrieb.


Das ProfiControl Steuergerät enthält die Zugangskontrolle für ein gesamtes Möbelhaus.

Möbel Riegel ist auf Expansionskurs

Das Hauptgebäude der Firma Möbel Rieger in Göppingen wurde im Jahr 2008 erstmals mit unserem Produkt ProfiControl ausgestattet.

Die Hauptanwendung ist der Einlass von Mitarbeitern in Bereiche, zu denen Kunden keinen Einlass haben dürfen.

Das Produkt ProfiControl kommt als autarker Controller dieser Anforderung in idealer Weise entgegen. Alle Türberechtigungen lassen sich in dem Gerät selbst über die Eingabe per Webinterface einstellen. Auch ein internes Logfile ist vorhanden, damit Zugänge nachvollzogen werden können.

Im Verlauf der vergangenen Jahre ist die Firma Rieger fortlaufend stark expandiert und hat in Baden-Württemberg und Sachsen zahlreiche Möbelhäuser errichtet, die alle mit ProfiControl ausgestattet wurden.

Alle Standorte zusammengeschaltet - ProfiControl als Rückfallebene aktiv.

Im Herbst 2018 vernetzten wir 14 ProfiControl Steuerungen der einzelnen Standort mit einem zentralen Server. Wenn die Datenverbindung steht, fragen die einzelnen Standorte die Zugangangsberechtigungen zentral auf der QPortier Managementsoftware von PebaQ ab. In kürzester Zeit folgt darauf die Türfreigabe - oder eine negative Rückmeldung wenn die Person nicht freigeschaltet ist.

Eine größtmögliche Betriebssicherheit ergibt sich durch die Rückfallebene im ProfiControl selbst. Fällt die Datenverbindung aus, werden lokal priviligierte Personen dennoch sofort eingelassen.

Alle Transaktionen laufen zentral im QPortier zusammen.

Kunde ist begeistert"Das war ein tolles Projekt Herr Baudisch, alles hat super geklappt und die neue Software erspart uns nun sehr viel Zeit", lobt der IT-Leiter Manfred K. die neue Lösung.

Inbetriebnahme erfolgte per Teamviewer
Die Installation aller einzelner Standorte erfolgte durch eigenes Personal von Rieger, die Konfigurationen und Feineinstellungen konnten darauf vom PebaQ Support per Fernwartung von Wäschenbeuren aus erledigt werden.

 


ProfiControl - das ideale Zugangssystem für die Feuerwehr

 

Seit Jahren zählen zahlreiche Feuerwehren mit ProfiControl zur Stammkundschaft.

Um im Alarmfall alle relevanten Tore und Türen automatisch zu öffnen, genügt ein Funk-Meldeempfänger mit Ladestation. Der dort verfügbare Schaltausgang für einen Zusatzwecker wird mit ProfiControl verbunden.

So dokumentiert das ProfiControl jede Alarmierung und öffnet natürlich sofort alle relevanten Zugänge automatisch.

Auszug aus unserer Referenzliste:

  • Feuerwehr Aidlingen
  • Feuerwehr Erkrath
  • Feuerwehr Neufahrn
  • Feuerwehr Alpen
  • Feuerwehr Waldstetten (Mit Dank für die Bildfreigabe)
  • Feuerwehr Eching
  • Feuerwehr Wäschenbeuren

Eingangsbereich zum Feuerwehrgerätehaus

Transponderleser PebaQ RD5-Vario SM,
integriert in der Siedle Sprechanlage.




Zugangssteuerung für Sportstätten und Vereinsheime

 

Das Zugangskontrollsystem ProfiControl von PebaQ ist ideal für Sportstätten und Vereinsliegenschaften geeignet, da es vollkommen ohne Server oder sonstige IT betrieben werden kann.

Die Konfiguration aller Berechtigungen und die Auswertung der Zugänge kann mittels Laptop des Geräteswarts oder Vorstandes erfolgen, ohne dass eine spezielle Software dazu erforderlich ist.

Dazu wird das Webinterface von ProfiControl einfach über seine IP-Adresse mit dem Internet-Explorer aufgegrufen, nachdem zuvor der Laptop per Patchkabel / Ethernet angesteckt wurde.

Sehr einfach lassen sich dann unterschiedliche Berechtigungsstufen für Vorstände und Mitglieder, aber auch für fremde Personen einstellen. So ist der Zugang im Griff, wenn andere Vereine z.B. einen Schulungsraum regelmäßig nutzen.


Der FC Neufahrn e.V nutzt seit Jahren dieses System und hat es jüngst mit PebaQ erweitert.

" Die bestverschlossene Tür ist die, welche man offenlassen kann - Mit Profi Control haben nur unsere wichtigsten FCN´ler Zugang", sagt Herr Schubert von der Vereinsverwaltung.

In Neufahrn hatte man 2005 im Zuge des Neubaus des Vereinsheims die 27 Türen mit elektrischen Türöffnern und den Lesern RD5-Outdoor und RD5-OEM intergriert im Gira-System ausgerüstet.

Bereits zwei Jahre zuvor bewährte sich das System bei der örtlichen Feuerwehr als gute Referenz.





PebaQ übernimmt den Bereich Zugangskontrolle von Baudisch Intercom

23. März 2018


Die bewährten Produkte zur Zugangskontrolle und Zeiterfassung werden nun von der PebaQ GmbH angeboten und weiterentwickelt.

Die PebaQ GmbH übernimmt den Produktbereich Zugangskontrolle & Zeiterfassung von der Baudisch Intercom GmbH.

Das Unternehmen informiert mit diesem Newsletter alle bestehenden Kunden, welche in der Vergangenheit Produkte im Bereich der Zugangskontrolle erworben haben.

Newsletter der Baudisch Intercom GmbH